Wydział Teologiczny Uniwersytetu Śląskiego

Oferta WTL UŚ

Nadchodzące wydarzenia

Nie ma nadchodzących wydarzeń

konsultacje - wyjątki

zgłoszone przez pracowników wyjątki w zwykłych terminach konsultacji: brak zgłoszeń

zajęcia dydaktyczne - zmiany/wyjątki

zgłoszone przez pracowników zmiany/wyjątki w zwykłych terminach zajęć dydaktycznych: brak zgłoszeń

ŚLĄSKIE STUDIA HISTORYCZNO-TEOLOGICZNE



1173 opisów(-y)

szukane wyrażenie (1)

zakres wyszukiwania (1)

szukane wyrażenie (2)

zakres wyszukiwania (2)

sortowanie


ilość opisów na stronie

 


wyświetl listy
[kliknięcie na pozycję z danej listy spowoduje wyszukanie odpowiadających jej opisów]:

⇒ autorów

⇒ słów kluczowych


szukane wyrażenie: "katecheza dorosłych" | znaleziono 5 opisów(-y) | strona: 1 spośród: 1



autor: Bednorz, H.

tytuł: Katecheza dorosłych

Śląskie Studia Historyczno-Teologiczne 5 (1972) 5-18

pełny tekst artykułu      spis treści rocznika

słowa kluczowe: katechetykakatecheza dorosłychduszpasterstwo dorosłych


autor: Bednorz, H.

tytuł: Katecheza dorosłych w diecezji katowickiej

Śląskie Studia Historyczno-Teologiczne 13 (1980) 19-24

pełny tekst artykułu      spis treści rocznika

słowa kluczowe: katechetykakatecheza dorosłychduszpasterstwo dorosłychhistoria duszpasterstwahistoria Kościoła na ŚląskuKatowice

pokaż / ukryj streszczenie (show/hide abstract)

DIE ERWACHSENENKATECHESE IN DER DIÖZESE KATOWICE
Der Diözesanbischof dr Herbert Bednorz bespricht in seinem Inaugurationsreferat die Anfänge der Erwachsenenkatechese in der Diözese. Diese sind zur Basis der Beschlüsse der I. Diözesansynode geworden, da viele Laienteilnehmer der Synode aus der Erwachsenenkatechese sozusagen hervorgegangen sind. Heute sind in der Diözese verschiedene Arten der Katechese - von der okkasionellen zur systematischen - zu verzeichnen. Die Methoden der Erwachsenenkatechese sind noch nicht voll ausgearbeitet, und es ist mitunter das Ziel dieses Symposiums dazu beizutragen sie weiter zu entwickeln. Dabei sollte man besonders die Form des Dialogs berücksichtigen. Man muss auch die ständige Weiterbildung der Priester in Betracht ziehen, denn - neben ihrem eifrigen Einsatz - ist sie ein wichtiges Element im Ausbau und Gelingen der Erwachsenenkatechese.



autor: Chorzępa, A.

tytuł: Znaczenie i funkcja metod aktywnych w procesie katechizacji dorosłych

Śląskie Studia Historyczno-Teologiczne 19-20 (1986-87) 133-166

pełny tekst artykułu      spis treści rocznika

słowa kluczowe: katechetykakatecheza dorosłychmetodyka katechezy

pokaż / ukryj streszczenie (show/hide abstract)

BEDEUTUNG UND FUNKTION DER AKTIVEN METHODEN IM PROZESS DER ERWACHSENENKATECHESE
Der vorliegende Artikel weist nach, von welcher Bedeutung und Funktion die aktiven Methoden im Prozess der Erwachsenenkatechese sind. Der Artikel bezweckt die Darstellung und Begründung der Brauchbarkeit von Anwendung der aktiven Methoden im Falle der Erwachsenenkatechese. Die aktiven Methoden scheinen am besten zu sein, um dem in der gegenwärtigen Weit lebenden Menschen die christliche Botschaft zu übermitteln. Der erste Teil führt uns in die Probleme der Erwachsenenkatechese ein hinsichtlich der Form und der Methode im Laufe der Kirchengeschichte. Es erweist sich, dass die formale Seite der Katechese nicht ohne Bedeutung ist, weil dieser Aspekt schon in der Apostelkatechese aufgetreten war. Im zweiten Teil machte man Vorschläge von aktiven Methoden und Formen, welche in der Erwachsenenkatechese angewandt werden können. Die dargestellten Methoden sind in entsprechende Gruppen der Methoden und Formen je nach ihrem Charakter und ihrer Bestimmung geteilt. Das sind folgende Methoden: - Methoden, die einen biblischen Charakter besitzen (biblische Texte und biblischer Kreis), - Andachtsmethode, - Methoden und Formen, die einen didaktischen Charakter haben (Diskussionsmethode, Problemmethode, Gruppenarbeit), - Pedagogisch-Kathechetische Methoden (Methode der Lebensrevision, Panelmethode, Psychodrama, Gerichtshof méthode). Dieser Teil konzentiert sich nur auf Methoden, das Subjekt der Katechese übergehend. Die Katechicierten sowie der Inhalt der Katechese werden also übergangen. Diese Elemente wurden fortgelassen, weil man nur auf die aktiven Methoden, sowie auf die Notwendigkeit ihrer Anwendung während der Erwachsenenkatechese hinweisen wollte. Im dritten Teil bemühte man sich zu zeigen, dass heutzutage die Aktivität der erwachsenen Teilnehmer der Katechese ein notwendige Anforderung wurde. Es geschieht so aus viele theologischen als auch psychologisch-pedagogischen Gründen. Weiter enthält der Artikel eine Beurteilungsprobe des aktuellen Aktivitätszustandes von Teilnehmern der Erwachsenenkatechese, sowie die Schwierigkeiten, die vor der Aktivität stehen, auch die Aufgaben und Forderungen im Aktivierungsbereich der Teilnehmer. Ja, das Thema, sowie die Art und Weise seiner Realisierung verleiht der Arbeit einen katechetic pastoralen Charakter.



autor: Pisarek, S.

tytuł: Katowicka debata nad katechezą dorosłych. Relacja z sympozjum oraz z zebrań przygotowawczych

Śląskie Studia Historyczno-Teologiczne 13 (1980) 5-18

pełny tekst artykułu      spis treści rocznika

słowa kluczowe:

pokaż / ukryj streszczenie (show/hide abstract)

DIE KATTOWITZER DEBATE ÜBER DIE ERWACHSENENKATECHESE
Der Verfasser ist hier ein Berichterstatter. Am 8 und 9 November 1979 fand in Katowice ein Symposium statt, das gänzlich den Problemen der Erwachsenenkatechese gewidmet wurde. Vorher noch waren zwei Arbeitskonferenzen einberufen worden, welche dieses Symposium vorbereitet haben. Am Symposium selbst wollte u.a. Prof. Dieter Emeis aus Münster teilnehmen, er konnte jedoch nach Polen erst später kommen. Sein Referat über die "Eltern als Katecheten" wurde daher durchgelesen. Alle Referate sind in diesem Jahrbuch enthalten. Hier, in diesem Bericht, sind interessante Stimmen in der Debatte zusammengebracht. Sie sind eine gute Ergänzung der einzelnen Referate.



autor: Wuttke, K.

tytuł: Katecheza dorosłych w parafii Wisła Mała

Śląskie Studia Historyczno-Teologiczne 13 (1980) 195-202

pełny tekst artykułu      spis treści rocznika

słowa kluczowe:

pokaż / ukryj streszczenie (show/hide abstract)

DAS SUCHEN NACH DER EIGENTLICHEN METHODE DER ERWACHSENENKATECHESE
Ein Pfarrer der Diözese Katowice gibt einen Beitrag zum Problem der Erwachsenenkatechese, wie er diese in seiner Pfarrei sieht und durchzuführen versucht. Er betont, dass diese neue Seelsorgearbeit für seine erwachsenen Pfarrkinder noch ungewohnt ist. Der Pfarrer begann seine ersten Versuche mit der Erwachsenenkatechese unter Eltern, deren Kinder zur sog. Frühkommunion vorbereitet wurden. Am leichtesten, und effektiv, ist eine Erwachsenenkatechese, durzuführen, wenn man sie an Hand des Evangeliums, "an das Volk" zu bringen versucht. Die Methode des Evangeliums ist die einfachste und überzeugendste. Zum Schluss seines Beitrags stellt Pfarrer Wuttke ein Beispiel so einer Erwachsenenkatechese über die Wahl der Apostel (Mk 3,13-19) vor.



strona: 1 spośród: 1
znaleziono: 5 opisów(-y)